Was hat Erziehung mit BDSM zu tun 2

Ja, hatten wir schon. Aber ich muss dazu einen Nachtrag einschieben. Wie heißt das so schön, wenn ein Journalist etwas schreibt, es nicht der Wahrheit entsprach, und er es dementieren muss? BDSM ist Erziehung in reinster Form. Und doch ist es eher wie die Abrichtung eines Tieres. Der Sklave möchte erzogen, abgerichtet werden. Es ist„Was hat Erziehung mit BDSM zu tun 2“ weiterlesen

Was hat Erziehung mit BDSM zu tun?

Nichts! Klar, wenn man sieht, wie ein Dom seiner Sub Befehle erteilt und sie sich ihm unterwirft; wenn ein Sklave voller Hingabe seiner Herrin jeden Wunsch erfüllt; oder ein TPE sein Leben aufgibt, um nur doch 24/7 auf den Knien zu verbringen, könnte man annehmen, dass der dominante Teil den devoten unterworfen, erzogen und gezwungen„Was hat Erziehung mit BDSM zu tun?“ weiterlesen

B wie beissen

Ich wünsche Dir ein frohes, neues Jahr – hmm, nee, das wird wohl nix. Aber trotzdem war gestern Silvester, und wir haben den Jahresabschluss gefeiert mit einem echt pappsüssen Mitbringsel einer Freundin. Also bitte verzeih die Rechtschreibfehler, mir ist immer noch schlecht! Beißen ist nicht knabbern. Für mich fängt es jedoch damit an. Wie immer„B wie beissen“ weiterlesen